Grundlagenschulung Sommersemester 2022

Auch im kommenden Sommersemester 2022 wird es wieder eine Grundlagenschulung geben! Diese wird am Freitag, den 6. Mai von 10 bis 17.30 Uhr im Kollegienhaus Erlangen stattfinden. Wir planen ein hybrides Angebot, sodass eine Teilnahme präsent sowie per Zoom möglich ist. Wir hoffen, dass einige von Euch auch präsent erscheinen werden, da die Veranstaltung mit Sicherheit spannend wird und Ihr so die Möglichkeit habt auch viele MitgliederInnen der RLC bereits kennenzulernen.

Bitte beachtet, dass diese Grundlagenschulung auf die Schulung im Wintersemester 2021/22 aufbaut. Zwar wird es möglich sein den Vorträgen auch ohne eine Teilnahme an der vergangenen Schulung zu folgen, allerdings wird eine gewisse Grundkenntnis vorausgesetzt. Aber keine Angst; solltet ihr neu sein, so gibt es die Möglichkeit sich die Vorträge und Folien der letzten Grundlagenschulung anzuschauen. Schreibt uns am besten eine Mail, dann erklären wir euch wie das funktioniert.

Hier nun der Ablauf der Grundlagenschulung:

10:00 – 12:00 Uhr

 

 

Erweiterter Einstieg in das Asylverfahren von Rechtsanwalt Michael Werner

Anschließend an den Vortrag im Dezember wird RA Werner mit uns den Ablauf des Asylverfahrens besprechen und dabei insbesondere auf die Anhörung eingehen.

12:00 – 13:00 Uhr Mittagspause
13:00 – 15:00 Uhr

 

 

 

Fallorientierte Betrachtung des Dublin Verfahrens von Rechtsanwalt Wolfram Steckbeck

Bereits zur Grundlagenschulung im WS 21/22 erklärte uns RA Steckbeck die grundlegenden Prinzipien des Dublin Verfahrens. Nun soll es darum gehen einen erweiterten Blick auch in verschiedenste Fallkonstellationen zu bekommen.

15:00 – 16:30 Uhr

 

 

Workshop zu Fällen im Migrationsrecht von Rechtsanwältin Maria Ortler

Innerhalb dieses Workshops werden wir zusammen mit RAin Ortler migrationsrechtliche Fälle lösen. Sie wird uns dabei durch knifflige Konstellationen leiten.

16:30 – 17:30 Uhr

 

 

Der Beratungsablauf anhand fiktiver Fluchtgeschichten

Zum Abschluss des Tages werdet Ihr selbst die Möglichkeit erhalten eine Beratungssituation nachzuspielen und euch in die verschiedenen Positionen einer solchen einzufinden.

Eine Anmeldung ist unbedingt notwendig, sodass wir mit der TeilnehmerInnen Zahl planen können. Bitte sendet eine kurze Mail an: veranstaltungen@rlc-erlangen.de , auch mit der Info ob Ihr präsent oder online teilnehmen werdet.
Wir freuen uns schon viele von Euch dabei zu haben und einen spannenden Tag miteinander zu erleben!