September 24, 2019

Mitmachen

Mitarbeiten

In der RLC gibt es vielfältige Möglichkeiten sich einzubgringen. Ob als Übersetzer, als Teil unseres Orga-Teams, bei der Planung von Vorträgen oder Schulungen, in der Öffentlichkeit oder in der Beratung der Geflüchteten – wir freuen uns über jeden, der bereit ist, sich zu engagieren. 

Wer bei uns beraten möchte, muss zuvor eine unserer halbjährlichen Grundlagenschulung durchlaufen haben; weitere Informationen teilen wir euch gerne mit, wenn ihr uns kontaktiert (E-Mail und Social-Media-Accounts siehe unten). Im Anschluss führen wir euch dann über ein Buddy-Programm in die Beratungstätigkeit ein, damit ihr bei keinem Schritt allein gelassen seid.

Wie kannst du uns kennenlernen?

Wenn uns und unsere Arbeit kennenlernen möchte, ist herzlich dazu eingeladen bei einer unserer halbjährlichen Grundlagenschulungen vorbeizuschauen oder uns eine E-Mail oder auf den Sozialen Medien (siehe unten) zu schreiben. Gerne beantworten wir dann weitere Fragen und halten euch auf dem Laufenden, wann unser nächster Online-Stammtisch ansteht. Unsere Stammtische bieten auch eine gute Gelegenheit, einen Eindruck davon gewinnen, was bei uns momentan ansteht und wo du dich einbringen kannst. 

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann schreibe uns einfach eine Mail an info@rlc-erlangen.de oder wende dich auf Facebook oder Instagram an uns. Du kannst auch gerne gleich den Mitgliedsantrag ausfüllen und uns postalisch zukommen lassen oder diesen in unseren Briefkasten im Juridicum einwerfen. Dann nehmen wir dich mit in unseren E-Mail-Newsletter auf, in dem wir regelmäßig die aktuellen Themen und Akionen der RLC  zusammenfassen.